Dienstleistungen

Benutzung vor Ort

In unserer Bibliothek ist die Benutzung vor Ort (Bücher, Zeitschriften, Medien) eine kostenfreie, für jeden erreichbare Dienstleistung.

Information, Literaturforschung

Unsere Informations-Bibliothekare stehen Ihnen während der Öffnungszeiten persönlich, über Telefon und E-Mail zur Hilfe, und erteilen Informationen.

Ausleihe

Buchausleihe

Unsere Bibliothek ist eine Bibliothek für öffentliche Bildung mit allgemeinem Sammelbereich, welche das Beschaffen und die Sicherung der Erreichbarkeit der von den Lesern gesuchten Fachliteratur und Belletristik als ihre Aufgabe betrachtet.
Für die Ausleihe der Bücher benötigt man eine gültige Mitgliedschaft. Die Leihfrist beträgt 4 Wochen, welche zweimal verlängert werden kann, ausgenommen, wenn ein anderer Leser das Buch vorgemerkt hat.
Ein bestimmter Teil der Handbibliothek kann nur für eine kurze Zeit - für die Schließzeiten der Bibliothek - ausgeliehen werden.
Die historische Sammlung kann jeder eingetragene Leser während der Öffnungszeiten für die Ausleihe vor Ort benutzen. Bestimmte Dokumente können mit der Erlaubnis des Informations-Bibliothekars für eine bestimmte Zeit ausgeliehen werden.

 

Die Eintragung ist für 1 Jahr gültig, die Gebühr beträgt: 1000 HUF/5 Bücher

Mit Studentenausweis, mit Siófok-Karte: 500 HUF/5 Bücher

Kostenlose Eintragung: Für Kinder unter 14 Jahren in der Kinderbibliothek, für Personen zwischen 14 und 16 Jahren und über 70 Jahren in der Erwachsenenbibliothek.

Die Leihfrist der ausgeliehenen Bücher beträgt 4 Wochen, die Frist kann zweimal verlängert werden.

 

Säumnisgebühren:

 

I. Mahnung: 120 HUF Portokosten (per E-Mail kostenlos)
II. Mahnung: 490 HUF (250 HUF Säumnisgebühr + 240 HUF Portokosten)
III. Mahnung: 1.250 HUF (500 HUF Säumnisgebühr + 750 HUF Portokosten)

 

Zeitschriftenverleih

In unserem Zeitschriften- und Zeitungslesesaal stehen unseren Besuchern 231 verschiedene Tages- und Wochenzeitungen, bzw. Zeitschriften zur Verfügung. Das Lesen vor Ort ist kostenlos, die Ausleihe vonMagazinen und Illustrierten ist für die Leser mit einer gültigen Mitgliedschaft in der Bibliothek kostenlos. Pro Gelegenheit können 5 Zeitschriften ausgeliehen werden. Die Leihfrist beträgt 1 Woche, welche einmal verlängert werden kann. Die neuesten Ausgaben können nicht ausgeliehen werden.

 

 

Die Ausleihe der CD-Beilagen von Zeitschriften ist kostenlos.
Die Leihfrist beträgt 2 Tage, gleichzeitig dürfen maximal 5 Zeitschriften ausgeliehen werden.
Säumnisgebühren für Zeitschriften und ihre CD-Beilagen: 15 HUF/Stück/Tag

 

Ausleihe aus der Mediathek

Die Mediathek unserer Bibliothek ist eine besondere Sammlung. Die Benutzung vor Ort ist kostenlos, die Ausleihe können nur Leser in Anspruch nehmen, die über eine Mitgliedschaft in unserer Bibliothek verfügen und sich zusätzlich dafür eintragen.

 

 

Eintragungsgebühr: 500 HUF/3 Monat, für Schüler und Studenten kostenlos.
Die Leihfrist beträgt 1 Woche, diese kann einmal verlängert werden.
Pro Gelegenheit können 10 CDs ausgeliehen werden.

 

 

 

Von den DVDs können die im Rahmen unseres Filmklubs gesendeten Filme ausgeliehen werden.
Bei der Ausleihe unserer herkömmlichen (Bakelit-) Schallplatten und VHS-Kassetten verlangen wir ein Pfandgeld.
Herkömmliche (Bakelit-) Schallplatten: 5000 HUF/Stück
VHS-Kassetten: 2500 HUF/Stück
Pro Gelegenheit können 5 Stück ausgeliehen werden.

 

Säumnisgebühren für die Dokumente der Mediathek: 50 HUF/Stück/Tag

 

 

Hörbücher für Blinde und Sehbehinderte, klassische und unterhaltende Literatur vorgelesen von bekannten Künstlern auf Audiokassetten und CD-s.

Die Leihfrist beträgt 4 Wochen, die Ausleihe ist kostenlos.

 

Fernleihe

Die in unserer Bibliothek fehlenden Bücher fragen wir per Fernleihe von einer anderen Bibliothek an. Insofern das von Ihnen gesuchte Dokument in unserer Bibliothek nicht zu finden ist, können Sie als eingetragener Leser diese Dienstleistung in Anspruch nehmen.

Die Leihfrist des angefragten Dokuments und die Art der Ausleihe (Ausleihe, bzw. Einsichtnahme vor Ort) bestimmt die das Dokument zur Verfügung stellende Bibliothek.

 

 Wenn das Buch verloren geht oder beschädigt wird, müssen Sie eine, von der ausleihenden Institut bestimmte, Kostenerstattung bezahlen.

 

Von Bibliotheken nehmen wir die Anfragen auch per E-Mail an.

E-Mail-Adresse: kvkkozi@konyvtar-siofok.hu

 

Die Gebühr der Fernleihe bestimmen die gültigen Posttarife.
Säumnisgebühr für geliehene Bücher aus der Handbibliothek und über Fernleihe: 50 HUF/Tag

 

Vormerkung der Bücher

Wenn das von Ihnen gesuchte Dokument in unserem Bestand vorhanden ist, aber - wegen Ausleihe, Einbindung oder aus einem anderen Grund - nicht erreichbar ist, haben sie die Möglichkeit es vormerken zu lassen. Wir informieren Sie über die Erreichbarkeit des Buches per E-Mail, Telefon oder Post.
Das vorgemerkte Dokument wird für 6 Öffnungstage für Sie vorbehalten. Insofern Sie sich nach 6 Tagen nicht für das Buch melden, wird es wieder verleihbar.
Die Leihfrist eines vorgemerktes Buches kann nicht verlängert werden.

 

Vormerkgebühr: 100 HUF/Buch

NAVA-Punkt

Das NAVA - Nationales Audiovisuelles Archiv - ist ein amtlich hinterlegtes Archiv der ungarischen, nationalen Programmanbieter, welches audiovisuelle Inhalte sammelt. Zu seinem Sammelbereich gehören die Programme der überregionalen Fernsehsender und Radios - landesweit terrestrisch verbreitet - von ungarischer Produktion oder mit ungarischem Bezug. Das NAVA nimmt örtliche Programmanbieter oder sonstige audiovisuelle Archive zu Bearbeitungs- oder Aufbewahrungszwecken auf, und hilft damit bei der Aufbewahrung der audiovisuellen Inhalte als Teil der Kulturerbe.

 

Die Besonderheit vom NAVA ist, dass es zu seiner Sammlung im Rahmen des Gesetzes einen Online-Zugriff gewährt - die Datenbank des Archivs ist frei durchsuchbar, die darin befindlichen Programme können in voller Länge über die sogenannten NAVA-Punkte (Terminale in Bibliotheken, Schulen, usw.) angeschaut werden.


Die Inanspruchnahme der Dienstleistungen vom NAVA sind kostenlos.

 

Unsere Bibliothek funktioniert als NAVA-Punkt und die Programme des Archivs können in voller Länge angeschaut werden.

 

PC-Dienstleistungen

Online-Dienstleistungen

Dank der neuen Dienstleistung unserer Bibliothek haben Sie die Möglichkeit die Leihfrist der ausgeliehenen Bücher elektronisch zu verlängern, bzw. die aus dem Online-Katalog ausgewählten Bücher vorzumerken.

Internetbenutzung

 

Internetbenutzungsgebühr:
100 HUF/15 Minuten
150 HUF/30 Minuten
200 HUF/1 Stunde

 

Internet Abonnement: 1000 HUF/5 Stunden

 

Die WI-FI Nutzung ist kostenlos!

PC-Benutzung

Benutzung des Textverarbeitungs- und Tabellenprogramms: 200 HUF/1 Stunde

Digitalisierung

Wir übernehmen die Digitalisierung von eigenen VHS-Aufnahmen und das Schreiben auf DVD, ohne Bearbeitung. Die Gebühr samt DVD beträgt:

bis 30 Minuten 600 HUF
bis 60 Minuten 1.200 HUF
bis 90 Minuten 1.800 HUF
bis 180 Minuten 2.400 HUF
bis 240 Minuten 3.000 HUF

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir ausschließlich das Kopieren von eigenen (durch Urheberrecht nicht geschützten) Inhalte übernehmen!
 

Bürodienstleistungen

Kopieren, Drucken

 

Kopieren und Drucken:
A/4 15 HUF (beidseitig 25 HUF)
A/3 30 HUF (beidseitig 50 HUF)

 

 

Farbiges Kopieren und Drucken:
A/4 180 HUF (beidseitig 270 HUF)
A/3 270 HUF (beidseitig 450 HUF)

 

Das Kopieren einer grösseren Menge können wir im Verhältnis des jeweiligen Umsatzes, erst nach vorheriger Absprache übernehmen. Wir übernehmen das Kopieren von kompletten Werken nicht!

Drucken ist vom Internet, von externen Datenträgern, von Textverarbeitungsprogrammen, aus der Bibliothek- oder einer sonstigen Datenbank möglich.

 

 

Scannen

(später)

Spiralbindung und Thermobinden

 

Spiralbindung:
bis 50 Seiten 300 HUF
bis 100 Seiten 350 HUF
bis 150 Seiten 400 HUF
bis 450 Seiten 450 HUF

 

 

Thermobinden: einheitlich 350 HUF

 

Veranstaltungen

Die Veranstaltungen unserer Bibliothek sind sehr umfassend und beliebt. Wir haben beinahe jede Woche verschiedene Programme. Wir veranstalten nicht nur Lesertreffen, sondern auch Filmvorstellungen, Musikereignisse und Konferenzen.

Gruppenveranstaltungen für Kinder

In der Kinderbibliothek veranstalten wir für Kindergarten- und Grundschulkinder vielerlei Programme zur Vorstellung der Bibliothek, der Bücher , der Bibliotheksnutzung Beschäftigungen zum Textverstehen und verschiedene, thematische Programme (Unsere Bräuche, Jahreszeiten, Märchenverarbeitungen, Bilder von Siófok, Diafilme und Spiele...). Wir freuen uns- bei vorheriger rechtzeitigen Anmeldung- auf die Gruppen.

Dienstleistungen für Personen mit Behinderung

 

Für Blinde uns Sehbehinderte beinhaltet unsere Hörbuchsammlung klassische und unterhaltende Literatur von berühmten Künstlern vorgelesen. Das Material der Sammlung ist über Audiokassette oder CD ausleihbar. Die Leihfrist beträgt 4 Wochen, die Ausleihe ist kostenlos. Mit unserer Vorlesemaschine kann man gedruckte Texte vorlesen lassen. Die Maschine erkennt die Richtung des zum Auflesen eingelegten Materials automatisch und liest den Text klar und verständlich vor. Ihr Klang ähnelt der natürlichen Sprache, die Geschwindigkeit der Sprache kann verlangsamt oder beschleunigt werden, ohne dass sich die Tonlage verändert.

 

Der vorgelesener Text kann auch gespeichert werden. Bei der Orientierung helfen die Tafeln mit Brailleschrift.
 

Die für Gehbehinderte gestalteten PC-Sitzplätze, die Erreichbarkeit mit einem Fahrstuhl und die Induktionsschleifen für Hörgeschädigte machen die Benutzung der Bibliothek angenehm.

 

 

Események

Fenntartó

Cimkefelhő